Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zverev gewinnt, Struff verliert: 1:1 im Davis Cup
Extra Zverev gewinnt, Struff verliert: 1:1 im Davis Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 02.02.2018
Anzeige
Brisbane

Im Davis-Cup-Duell zwischen Gastgeber Australien und Deutschland steht es nach dem ersten Tag 1:1. Alexander Zverev hatte die deutschen Tennis-Herren in Brisbane durch einen Fünf-Satz-Sieg in Führung gebracht. Der 20 Jahre alte Hamburger gewann gegen den 18 Jahre alten Davis-Cup-Debütanten Alex De Minaur in 3:54 Stunden 7:5, 4:6, 4:6, 6:3, 7:6 (7:4). Anschließend musste sich Jan-Lennard Struff der australischen Nummer eins Nick Kyrgios mit 4:6, 4:6, 4:6 geschlagen geben. Damit fällt die Entscheidung in der Erstrunden-Partie definitiv erst am Sonntag.

dpa

Mehr zum Thema

Was für ein Krimi! Im Alter von 36 Jahren und 173 Tagen gewinnt Roger Federer sein 20. Grand-Slam-Turnier. Das Finale der Australian Open gegen Marin Cilic ist zwar nicht hochklassig, lebt aber von der Spannung. Am Ende krönt sich der Schweizer zum Rekordhalter.

28.01.2018

Die Australian Open sind Geschichte, für die deutschen Tennis-Herren steht die nächste Herausforderung an. In Brisbane wollen Alexander Zverev & Co. unbedingt eine erneute Erstrunden-Pleite im Davis Cup vermeiden. Zur Einstimmung spielten sie mit Boris Becker Basketball.

30.01.2018

In den vergangenen drei Jahren ist ein deutsches Davis-Cup-Team immer gleich in der ersten Runde gescheitert. In dieser Saison soll es endlich wieder mit dem Viertelfinale klappen. Doch auf Alexander Zverev und Co. wartet am Wochenende eine schwere Auswärtshürde.

31.01.2018
Anzeige