Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ausnahmezustand und heftiger Regen - Unwetter toben weiter

Hamburg Ausnahmezustand und heftiger Regen - Unwetter toben weiter

Nun ist auch der Norden Deutschlands von Unwettern erwischt worden - und im Südwesten ist schon wieder massenweise Regen gefallen.

Hamburg. Nun ist auch der Norden Deutschlands von Unwettern erwischt worden - und im Südwesten ist schon wieder massenweise Regen gefallen. In Hamburg erklärte die Feuerwehr am Abend den Ausnahmezustand wegen eines schweren Unwetters mit einer Windhose im Osten der Stadt. „Es gibt unzählige abgedeckte Dächer und vollgelaufene Keller, mehr als 1000 Feuerwehrleute und das Technische Hilfswerk sind im Einsatz“, sagte ein Sprecher. Auch nahezu der gesamte Westen Deutschlands bekam die heftigen Unwetter zu Spüren: Vielerorts herrschte Land unter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Isselburg

Nach wie vor sind Hunderte Helfer am Niederrhein im Kampf gegen die Wassermassen im Einsatz. Aber sie machen sich Hoffnung: Die befürchteten Fluten blieben bislang aus. Wenn da nicht die Wetteraussichten wären.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr