Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bahnstrecke Dresden-Prag wieder zweigleisig befahrbar
Extra Bahnstrecke Dresden-Prag wieder zweigleisig befahrbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 25.05.2016
Anzeige
Schmilka

Die nach einem Erdrutsch in Sachsen blockierte Bahnstrecke zwischen Dresden und Prag ist wieder vollständig befahrbar. „Alles läuft wie gewohnt“, sagte eine Bahnsprecherin. Allerdings sind die Züge auf der betroffenen Strecke von etwa 400 Metern vorerst noch mit gedrosselter Geschwindigkeit unterwegs. Das Gleisbett muss noch einmal gründlich von Schutt und Geröll gereinigt werden. Ein Erdrutsch infolge eines Unwetters hatte am Montagabend den Zugverkehr zwischen Dresden und Prag durcheinandergebracht.

dpa

Mehr zum Thema

Das heftige Unwetter in der sächsischen Schweiz hat neben der internationalen Bahnstrecke Prag-Dresden auch die Kirnitzschtalbahn bei Bad Schandau lahmgelegt.

24.05.2016

Umgestürzte Bäume, überschwemmte Straßen und ein Erdrutsch: Schwere Unwetter mit Starkregen und Gewitter haben in Sachsen erhebliche Schäden angerichtet - das haben vor allem Bahnreisende zu spüren bekommen.

24.05.2016

Ein Erdrutsch in Sachsen hat den internationalen Zugverkehr zwischen Dresden und Prag durcheinandergebracht.

24.05.2016
Anzeige