Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie

Stockholm Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an Jacques Dubochet, den gebürtigen Deutschen US-Amerikaner Joachim Frank und Richard Henderson aus Großbritannien ...

Stockholm. Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an Jacques Dubochet, den gebürtigen Deutschen US-Amerikaner Joachim Frank und Richard Henderson aus Großbritannien für die Entwicklung der Kryo-Elektronenmikroskopie für spezielle Anwendungen. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bekanntgabe in Stockholm
Eine Medaille mit dem Konterfei von Alfred Nobel ist im Nobel-Museum in Stockholm zu sehen.

Wann werden wir müde, wann wachen wir auf: Das steuert unter anderem unsere Innere Uhr. Drei US-Forscher haben über Jahre deren Funktionsweise erforscht. Dafür gibt es nun den Nobelpreis.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr