Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Die Pille ist sicher - auch, was das Krebsrisiko angeht

Aberdeen Die Pille ist sicher - auch, was das Krebsrisiko angeht

Pillen-Nutzerinnen müssen langfristig kein erhöhtes Krebsrisiko fürchten. In einer mehrere Jahrzehnte umfassenden Studie mit zehntausenden Frauen in Großbritannien ...

Aberdeen. Pillen-Nutzerinnen müssen langfristig kein erhöhtes Krebsrisiko fürchten. In einer mehrere Jahrzehnte umfassenden Studie mit zehntausenden Frauen in Großbritannien fanden Forscher, dass sich das Krebsrisiko auf lange Sicht durch die Einnahme der hormonellen Verhütungsmittel nicht erhöht - im Gegenteil: Vor einigen Krebsarten scheint die Einnahme der Pille sogar zu schützen, berichten die Wissenschaftler im Fachmagazin „The American Journal of Obstetrics and Gynecology“. Die Forscher hatten Daten von rund 46 000 Frauen ausgewertet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kraftstoff aus Sonnenlicht
Mit dem Licht von Synlight im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Jülich kann die 10.000-fache Intensität der Sonneneinstrahlung auf der Erde erreicht werden.

Mit einer künstlichen Super-Sonne will das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Verfahren zur Herstellung von Treibstoff aus Sonnenlicht entwickeln.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr