Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
„Dragon“ zur ISS gestartet - Raketenstufe erstmals auf Boot gelandet

Cape Canaveral „Dragon“ zur ISS gestartet - Raketenstufe erstmals auf Boot gelandet

Nach zahlreichen Fehlschlägen ist dem US-Raumfahrtunternehmen SpaceX erstmals die Landung einer Raketenstufe auf einem unbemannten Boot im Atlantik geglückt.

Cape Canaveral. Nach zahlreichen Fehlschlägen ist dem US-Raumfahrtunternehmen SpaceX erstmals die Landung einer Raketenstufe auf einem unbemannten Boot im Atlantik geglückt. Die Falcon9-Rakete hatte zuvor einen „Dragon“-Raumfrachter sicher auf den Weg zur Internationalen Raumstation ISS gebracht, rund zehn Monate nach dem letzten Versuch, bei dem eine Explosion den Frachter zerstört hatte. Das teilten die US-Raumfahrtbehörde Nasa und SpaceX mit. Mehrere Raumfahrtunternehmen versuchen derzeit, Raketen wieder landen zu lassen. Sie könnten dann mehrfach benutzt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warnemünde
Verwaltungsfachmann Sven Batrusch (l.) mit Jörg Schröder, Andreas Golnik und Marco Zehner vom GeoMV-Verein.

Kongress im TZW: 120 Geo-Informatiker sprechen über neuste Entwicklungen und Verfahren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr