Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Eisbär-Baby im Tierpark kuschelt mit Mutter am 2. Advent
Extra Eisbär-Baby im Tierpark kuschelt mit Mutter am 2. Advent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 10.12.2017
Berlin

Der in der Nacht zum Donnerstag geborene kleine Eisbär im Berliner Tierpark hat den zweiten Advent mit Schmusen verbracht. Ein Kamerabild auf der Facebookseite des Tierparks zeigt Eisbärin Tonja eng umschlungen mit ihrem Nachwuchs in der Wurfhöhle. „In der Eisbären-Wurfhöhle wird der 2. Advent kuschelnd verbracht“, schrieb der Tierpark dazu. Das Bärenjunge ist ungefähr so groß wie ein Meerschweinchen und hat bislang weder einen Namen noch flauschiges Fell. Es wird von seiner Mutter gewärmt.

dpa

Mehr zum Thema

An einem Zweig hängt zu viel, an einem anderen zu wenig - einen Weihnachtsbaum optimal zu schmücken, gelingt nicht immer. Doch die richtige Anzahl an Kugeln und Anhängern lässt sich berechnen.

08.12.2017

Jahre nach dem berühmten Knut kam der kleine Fritz - und starb überraschend: Berliner Eisbären haben Tierfans in der Vergangenheit ein emotionales Auf und Ab beschert. Nun geht die Geschichte weiter.

08.12.2017

Der vor wenigen Tagen in Berlin geborene kleine Eisbär ist wohlauf. Mutter Tonja kümmere sich hervorragend um ihr Jungtier, teilte der Tierpark der Hauptstadt in ...

09.12.2017