Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Esa-Länder beraten über Raumfahrt-Kurs der kommenden Jahre

Luzern Esa-Länder beraten über Raumfahrt-Kurs der kommenden Jahre

Die Mitglieder der Europäischen Weltraumorganisation Esa beraten ab heute in Luzern über künftige Raumfahrtprogramme.

Luzern. Die Mitglieder der Europäischen Weltraumorganisation Esa beraten ab heute in Luzern über künftige Raumfahrtprogramme. Es geht um viel Geld - Esa-Chef Jan Wörner hat Bedarf für 11 Milliarden Euro angemeldet. Ein Thema ist die europäischen Beteiligung an der Raumstation ISS. Außerdem wird über das russisch-europäische Prestigeprojet ExoMars beraten. Weil sich die zweite Phase der Mission, bei der ein Roboter auf dem Mars landen soll, um zwei Jahre verschoben hat, braucht die Esa 400 Millionen Euro mehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mais-Wachstum hörbar gemacht
Amerikanische Wissenschaftler haben das Wachsen von Maisstängeln hörbar gemacht.

Das Gras wachsen hören - geht doch gar nicht. Oder etwa doch? US-Forscher haben es versucht.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr