Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Etwas zu warm und katastrophale Regengüsse: Der Sommer 2016
Extra Etwas zu warm und katastrophale Regengüsse: Der Sommer 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 30.08.2016
Anzeige
Offenbach

Extremer Regen und Gewitter - trotzdem war der Sommer 2016 unterm Strich bei durchschnittlichen Niederschlagsmengen und normaler Sonnenscheindauer etwas zu warm. Das ist die Bilanz des meteorologischen deutschen Sommers, der von Juni bis August geht. Allerdings fielen vielerorts „katastrophale Regenmengen“ und die Temperaturen schwankten erheblich, so der Deutsche Wetterdienst. Die durchschnittliche Temperatur von 17,8 Grad lag um 1,5 Grad über dem Mittel aus den Jahren 1961 bis 1990. Mit rund 230 Litern pro Quadratmeter verfehlte der Sommer sein Soll um neun Liter.

dpa

Mehr zum Thema

Gerade noch rechtzeitig zum Ende des meteorologischen Sommers ist noch einmal Badewetter in Deutschland.

26.08.2016

Sommer, Sonne, Hitze: Zum Ausklang des meteorologischen Sommers können sich die Menschen in Deutschland an diesem Wochenende auf ein furioses Finale mit Temperaturen von mehr als 30 Grad freuen.

26.08.2016
Offenbach/Bad Oldesloe - Hitzefinale zum Sommerausklang

Noch einmal richtig Sommer: Die einen freuen sich über Freibadwetter, die anderen schwitzen einfach nur. Doch Abkühlung ist schon in Sicht.

27.08.2016
Anzeige