Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Forscher: Hitler hatte jüngeren Bruder mit Wasserkopf
Extra Forscher: Hitler hatte jüngeren Bruder mit Wasserkopf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 30.05.2016
Anzeige
Braunau

Forscher haben neue Einzelheiten zur frühen Kindheit des späteren Diktators Adolf Hitler entdeckt. Danach hat Hitler als Dreijähriger den Tod seines an einem Wasserkopf leidenden Bruders Otto miterlebt. „Inwieweit das Auswirkungen auf das spätere Verhalten Hitlers gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen hatte, ist eine der offenen Fragen“, sagte der Vorsitzende des Vereins für Zeitgeschichte Braunau, Florian Kotanko, am Montag. Die „Oberösterreichischen Nachrichten“ wollen morgen ausführlich über den Fall berichten.

dpa

Mehr zum Thema

Obama schreibt Geschichte: Als erster US-Präsident gedenkt er in Hiroshima der Opfer der amerikanischen Atombombe. Seine Ansprache nutzt er für einen emotionalen Appell.

28.05.2016

Obama schreibt Geschichte: Als erster US-Präsident gedenkt er in Hiroshima der Opfer der amerikanischen Atombombe. Seine Ansprache nutzt er für einen emotionalen Appell.

03.06.2016

US-Präsident Obama sieht den Atombomben-Abwurf auf Hiroshima als historische Zäsur. Bei seinem Besuch in der japanischen Statdt geht es aber nicht nur um die Vergangenheit, sondern vor allem um die Zukunft.

03.06.2016
Anzeige