Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gestrandeter Buckelwal bei New York eingeschläfert
Extra Gestrandeter Buckelwal bei New York eingeschläfert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 24.11.2016
Anzeige
New York

Ein vor der Küste Long Islands bei New York auf einer Sandbank gestrandeter Buckelwal ist von einem Team aus Tierärzten und Meeresbiologen eingeschläfert worden. Der Wal sei nicht in der Lage gewesen, sich sich selbst zu befreien und Bemühungen, mit Booten Wellen zu erzeugen, um Bewegungen des Tiers zu unterstützen, hätten ebenfalls versagt. Das teilte die US-Fischereibehörde mit. Das am Sonntag gestrandete Tier sei abgemagert und schwach gewesen und habe kaum reagiert. Die Überlebenschancen seien minimal gewesen.

dpa

Mehr zum Thema
Wissen Ameisenart kultiviert Pflanzen - Pflanzen, düngen, ernten: Ameisen als Gärtner

Einige Ameisen melken Blattläuse, andere halten sich Raupen - jetzt haben Forscher eine Art entdeckt, die sät, düngt und erntet. Mit planerischer Vernunft ist die landwirtschaftlich ambitionierte Ameise nicht begabt: Ihr Verhalten ist angeboren.

21.11.2016

Uni-Department „Leben, Licht & Materie“ erhält Spektrometer und Laseranlage

22.11.2016

Als Reptil des Jahres 2017 wird eine beinlose Echse mit gespaltener Zunge in den Fokus gerückt: die Blindschleiche.

22.11.2016
Anzeige