Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Gewittern und Starkregen richten Schäden an - Dutzende Verletzte

Berlin Gewittern und Starkregen richten Schäden an - Dutzende Verletzte

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und Erdrutsche - die Feuerwehren hatten wegen der Unwetter viel zu tun. Mehr als 90 Menschen wurden bei den schwere Gewittern verletzt.

Berlin. Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und Erdrutsche - die Feuerwehren hatten wegen der Unwetter viel zu tun. Mehr als 90 Menschen wurden bei den schwere Gewittern verletzt. Ein Regionalzug entgleiste in Rheinland-Pfalz. Zehn Menschen wurden dabei verletzt. Das „Southside Festival“ in Baden-Württemberg wurde abgebrochen, nachdem 82 Musikfans verletzt worden waren. Beim Public Viewing des deutschen EM-Spiels gegen die Slowakei morgen Abend wird es dann bei Temperaturen um die 20 Grad verbreitet regnerisch sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stromberg/Wiesbaden/Berlin

Erst Hitze, dann Gewitter: Unwetter haben in Teilen Deutschlands erhebliche Schäden angerichtet. Mancherorts ist es aber auch einfach heiß: Der Temperaturrekord des Jahres wird geknackt.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr