Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Historische Geste: Obama legt in Hiroshima Kranz nieder
Extra Historische Geste: Obama legt in Hiroshima Kranz nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 27.05.2016
Anzeige
Hiroshima

US-Präsident Barack Obama hat bei einer historischen Visite im japanischen Hiroshima am Mahnmal für den Atombombenabwurf einen Kranz für die Opfer niedergelegt. Es ist der erste Besuch eines US-Präsidenten in Hiroshima. Obama schloss kurz die Augen, als er vor dem Mahnmal innehielt. An seiner Seite war Japans Regierungschef Shinzo Abe, der sich verbeugte. Hiroshima war im August 1945 von einer amerikanischen Atombombe zerstört wurde.

dpa

Mehr zum Thema

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Mai 2016

25.05.2016

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Mai 2016

27.05.2016

Obama schreibt Geschichte: Als erster US-Präsident gedenkt er in Hiroshima der Opfer der amerikanischen Atombombe. Seine Ansprache nutzt er für einen emotionalen Appell.

28.05.2016
Anzeige