Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Hochwasser in Kanada - Tausende Häuser unter Wasser

Ottawa Hochwasser in Kanada - Tausende Häuser unter Wasser

Nach schweren Überschwemmungen durch Regenfälle und Schneeschmelze hoffen die Betroffenen in Kanada auf rasch sinkende Wasserstände.

Ottawa. Nach schweren Überschwemmungen durch Regenfälle und Schneeschmelze hoffen die Betroffenen in Kanada auf rasch sinkende Wasserstände. In Teilen des Landes werden heute aber weitere Unwetter erwartet, vor allem in British Columbia. Die Lage dort könne sich noch verschlimmern, heißt es. In Kanadas Provinzen Ontario und Quebec gehen die Fluten nach und nach zurück. Bei den Überschwemmungen kam Medienberichten zufolge ein 37-Jähriger ums Leben, seine zweijährige Tochter wird vermisst. Allein in Quebec wurden mehr als 3880 Häuser überflutet, gut 2700 Menschen mussten sich in Sicherheit bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Örtlich unter Null
Leere Liegestühle stehen in Berlin an einer Strandbar um Spreeufer.

Der Wonnemonat Mai gibt sich vorerst noch kühl. Örtlich sinken die Temperaturen sogar noch einmal unter den Gefrierpunkt.

mehr
Mehr aus Vermischtes
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr