Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Hohes Einschleppungsrisiko von Vogelgrippe für Nutzgeflügel

Greifswald-Riems Hohes Einschleppungsrisiko von Vogelgrippe für Nutzgeflügel

Geflügelhaltern droht in weiteren Teilen Deutschlands die Stallpflicht. Nach dem Fund von am Vogelgrippe-Erreger verendeten Wildvögeln in Deutschland drängt das ...

Greifswald-Riems. Geflügelhaltern droht in weiteren Teilen Deutschlands die Stallpflicht. Nach dem Fund von am Vogelgrippe-Erreger verendeten Wildvögeln in Deutschland drängt das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit auf einen besseren Schutz von Nutzgeflügelbeständen. Aufgrund der aktuellen Verbreitung des H5N8-Erregers bei Wildvögeln sei von einem hohen Eintragsrisiko in Nutzgeflügelbestände auszugehen. Schleswig-Holstein hatte gestern die Stallpflicht verhängt. Dort war am Plöner See der Erreger aufgetaucht - ebenso wie auch am Bodensee.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mückenatlas-Projekt
Hunderte Mücken fliegen kurz nach Sonnenuntergang an einem Zaun.

2016 war für die Mücken in Deutschland ein gutes Jahr - und auch für Mückenforscher. Sie bekamen so viel Post von Mückenjägern wie noch nie und können somit ihre Datensammlung ausbauen.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr