Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Hoteliers auf Mallorca wollen Touristensteuer kippen

Palma de Mallorca Hoteliers auf Mallorca wollen Touristensteuer kippen

Die Hoteliers von Mallorca wollen die in diesem Sommer auf den Balearen eingeführte Touristensteuer kippen.

Palma de Mallorca. Die Hoteliers von Mallorca wollen die in diesem Sommer auf den Balearen eingeführte Touristensteuer kippen. Der Hotelierverband der spanischen Ferieninsel legte nach eigenen Angaben beim Oberlandesgericht in Palma de Mallorca eine Beschwerde gegen die umstrittene „Ökotaxe“ ein. Das Argument: Die Maßnahme werde der Wettbewerbsfähigkeit der Balearen schaden. Seit Juli müssen Besucher tiefer in die Tasche greifen. Je nach Art der Herberge werden pro Person und Nacht zwischen 50 Cent und 2 Euro fällig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Langsamer, aber zuverlässiger

Er fährt weniger schnell als sein Vorgängermodell, soll aber zuverlässiger sein und den Fahrgästen mehr Komfort bieten. Für die Deutsche Bahn bedeutet der ICE 4 einen Neustart im Fernverkehr.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr