Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hugh Hefner kommt auf Cover der neuen Playboy-Ausgabe
Extra Hugh Hefner kommt auf Cover der neuen Playboy-Ausgabe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 19.10.2017
Anzeige
Los Angeles

Der verstorbene „Playboy“-Gründer Hugh Hefner wird auf der Titelseite der neuen November/Dezember-US-Ausgabe geehrt. Wie das Magazin mitteilte, entstand das Schwarz-Weiß-Foto im Jahr 1965. Hefner war Ende September im Alter von 91 Jahren in Los Angeles gestorben. Das US-Promiportal „People.com“ schreibt, Hefner sei damit der erste Mann überhaupt, der alleine - also ohne weibliche Begleitung - auf dem „Playboy“-Titel abgedruckt wird. Hugh Hefner hatte den „Playboy“ im Jahr 1953 gegründet.

dpa

Mehr zum Thema

In der Affäre um Oscar-Preisträger Harvey Weinstein sind alle Dämme gebrochen. Innerhalb von zehn Tagen wurde einer der mächtigsten Männer Hollywoods zu einem Symbol für Sexismus und Machtmissbrauch in der Filmindustrie. Und die Vorwürfe reißen nicht ab.

15.10.2017

Die Schinderei hat sich gelohnt: Nachrichtensprecher Thorsten Schröder hat sich beim Ironman auf Hawaii durchgebissen - und sein persönliches Ziel erreicht.

15.10.2017

Warum war Harvey Weinstein so lange an der Macht? Warum sind die US-Medien auf Hollywoods offenes Geheimnis nicht früher eingestiegen? Der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen deckte als Reporter mit auf.

17.10.2017
Anzeige