Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Jeder Zweite für Kopftuch-Verbot an deutschen Schulen

Berlin Jeder Zweite für Kopftuch-Verbot an deutschen Schulen

Jeder zweite Deutsche ist dafür, ein Kopftuch-Verbot für Schülerinnen einzuführen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur.

Berlin. Jeder zweite Deutsche ist dafür, ein Kopftuch-Verbot für Schülerinnen einzuführen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. 51 Prozent der Befragten sprechen sich dafür aus, das Tragen des Kopftuches aus religiösen Gründen in der Schule grundsätzlich zu verbieten. 30 Prozent sind hingegen der Ansicht, das islamische Kopftuch solle weiterhin erlaubt sein. Elf Prozent sind für die Einführung einer Altersgrenze, zum Beispiel ab 16 Jahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Das neue Modell „Okeanus Fluctus Anders“ wird im Windkanal der Fachhochschule auf seine Windschnittigkeit getestet.

Die Stralsunder Mannschaft „Anders“ hat sich für die Bundesmeisterschaft im Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ qualifiziert und tritt am Wochenende in Potsdam an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr