Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kanzlerin Merkel besucht Bayreuther Festspiele
Extra Kanzlerin Merkel besucht Bayreuther Festspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 01.08.2016
Anzeige
Bayreuth

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bayreuther Festspiele besucht. Gekleidet in ein fliederfarbenes Ensemble kam die Kanzlerin am Nachmittag zusammen mit ihrem Mann Joachim Sauer. Bei der Eröffnung der Wagner-Festspiele vor einer Woche hatte Merkel gefehlt. Sie hatte ihre Teilnahme damals schon lange zuvor aus Termingründen abgesagt. Zum Ende der Bayreuther Premierenwoche stand eine Aufführung von „Tristan und Isolde“ an. Die Kanzlerin ist seit Jahren regelmäßiger Gast der Richard-Wagner-Festspiele.

dpa

Mehr zum Thema

Regisseur Castorf hat bei weiten Teilen des Bayreuther Publikums einen schweren Stand, Star-Dirigent Petrenko ist weg. Ein Glück, dass wenigstens Brünnhilde die Alte geblieben ist. Catherine Foster wird als Bayreuther Chef-Walküre immer besser.

29.07.2016

Dass der Diktator Adolf Hitler für die Kinder der Wagner-Familie ein Vaterersatz war, weiß man, sagt Historikerin Sylvia Krauss. Aber jetzt ist es auch sichtbar.

29.07.2016

Die Premierenwoche der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele geht heute mit der Oper „Tristan und Isolde“ zu Ende.

01.08.2016
Anzeige