Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Kubaner bringen sich vor Hurrikan „Matthew“ in Sicherheit

Santiago de Cuba Kubaner bringen sich vor Hurrikan „Matthew“ in Sicherheit

Wegen des heranziehenden Hurrikans „Matthew“ haben die kubanischen Behörden Teile der Küstenregionen der Karibikinsel evakuiert.

Santiago de Cuba. Wegen des heranziehenden Hurrikans „Matthew“ haben die kubanischen Behörden Teile der Küstenregionen der Karibikinsel evakuiert. Insgesamt würden rund eine Million Menschen in Sicherheit gebracht, teilte die Regierung mit. Die US-Streitkräfte zogen ihr nicht-essenzielles Personal von der Militärbasis Guantánamo ab. Der Wirbelsturm der Kategorie 4 mit Windgeschwindigkeiten von 230 Kilometern pro Stunde dürfte starken Regen und hohe Wellen mit sich bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Die Polizisten Patrick Jankowski (28) und Elisa-Sophie Döbel (26) aus Ribnitz-Damgarten kontrollieren die Nummern der Fundräder, um zu sehen, ob sie gestohlen wurden.

Mehr Fahrräder sind in Ribnitz und auf Rügen gestohlen worden / Jedes sechste ist nicht oder schlecht gesichert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr