Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Nach Hai-Attacken diskutiert Australien über Abwehrnetze
Extra Nach Hai-Attacken diskutiert Australien über Abwehrnetze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 12.10.2016
Anzeige
Ballina

Nach zwei Hai-Attacken binnen drei Wochen vor der Ostküste Australiens hat der Premier des Bundesstaats New South Wales angekündigt, Abwehrnetze einsetzen zu wollen. „Letztendlich müssen wir Menschenleben über alles setzen“, sagte Mike Baird dem Staatsparlament. Er werde um die nötige Zustimmung bitten, die Netze schnellstmöglich zu installieren. Die Barrieren sind umstritten, weil sich darin andere Meerestiere, einschließlich geschützter Arten wie Schildkröten und Delfine, verfangen können.

dpa

Mehr zum Thema

Mehr als 60 Züchter stellen in der Markthalle am Alten Hafen von Wismar ihre Tiere den Gästen und Richtern vor.

10.10.2016

Am Sonnabend hat in Wotenitz der Kreihnsdörper Kleintiermarkt mit der Junggeflügelschau stattgefunden

10.10.2016

Die Thüringer Familie Herold ist mit Blumen und Plüschtieren beschenkt worden. Damit die Einrichtung noch attraktiver wird, sollen Präriehunde und Mufflons im Wolgaster Tannenkamp Einzug halten.

12.10.2016
Anzeige