Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Nach den Unwettern kommen die Mücken

Hamburg Nach den Unwettern kommen die Mücken

Nach den schweren Unwettern mit viel Regen ist in den kommenden Wochen in Deutschland mit besonders vielen Mücken zu rechnen. Darauf hat die Deutsche Wildtier Stiftung hingewiesen.

Hamburg. Nach den schweren Unwettern mit viel Regen ist in den kommenden Wochen in Deutschland mit besonders vielen Mücken zu rechnen. Darauf hat die Deutsche Wildtier Stiftung hingewiesen. Überflutete Wiesen und Äcker seien perfekte Brutstätten, sagte eine Sprecherin der Stiftung. In kurzen Abständen lege eine einzige Mücke jetzt bis zu 200 Eier in stehende Gewässer. Nach zweiwöchigem Larvenstadium schlüpfe die nächste Generation. Bei höheren Temperaturen nach Regen wirke die Wärme wie ein Brutbeschleuniger.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Koblenz/Euskirchen

Ein entgleister Zug, überschwemmte Straßen, umgestürzte Bäume - das ist die Bilanz eines Unwetters in mehreren Bundesländern. Auch am Wochenende soll es Blitz, Donner und jede Menge Regen geben.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr