Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Papst Franziskus im früheren KZ Auschwitz eingetroffen

Krakau Papst Franziskus im früheren KZ Auschwitz eingetroffen

Papst Franziskus ist zu einem Besuch im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz eingetroffen.

Krakau. Papst Franziskus ist zu einem Besuch im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz eingetroffen. An dem Ort der Nazi-Verbrechen durchschritt er das Eingangstor des früheren Stammlagers, über dem der zynische Spruch „Arbeit macht frei“ steht. Franziskus will auf dem Gelände auch Holocaust-Überlebende treffen. Im nahegelegenen Vernichtungslager Birkenau will der Papst anschließend Menschen begegnen, die während der Nazi-Herrschaft Juden vor der Ermordung gerettet haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Papst betet, fährt Tram und redet der Jugend ins Gewissen. Und dann gibt es da noch eine Schrecksekunde.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr