Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Pippi-Langstrumpf-Papagei „Rosalinda“ fühlt sich wohl in Karlsruhe

Karlsruhe Pippi-Langstrumpf-Papagei „Rosalinda“ fühlt sich wohl in Karlsruhe

Der als „Rosalinda“ in einem Pippi-Langstrumpf-Film berühmt gewordene Ara Douglas hat seine erste Nacht im neuen Zuhause im Karlsruher Zoo verbracht.

Karlsruhe. Der als „Rosalinda“ in einem Pippi-Langstrumpf-Film berühmt gewordene Ara Douglas hat seine erste Nacht im neuen Zuhause im Karlsruher Zoo verbracht. Er habe sogar gleich nach der Ankunft Banane gefressen und schwedisch gesprochen, sagte Zoo-Direktor Matthias Reinschmidt. Als „Rosalinda“ spielte Douglas vor über 45 Jahren im Film „Pippi in Taka-Tuka-Land“ mit. Der hellrote Ara war am Dienstag aus einem kleinen Tropenzoo im schwedischen Malmö nach Karlsruhe gebracht worden. In Malmö hatte er nicht genug Platz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sydney

In Australien kommen zahlreiche Tiere und Pflanzen vor, die es sonst nirgendwo auf der Welt gibt. Doch viele davon sind bedroht.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr