Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Riesiger Pottwal am Strand in Bali angespült

Denpasar Riesiger Pottwal am Strand in Bali angespült

Ein mehr als 16 Meter langer Pottwal ist auf der bei Touristen beliebten indonesischen Insel Bali am Strand angespült worden. Fischer fanden das tote Säugetier, wie Lokalmedien berichten.

Denpasar. Ein mehr als 16 Meter langer Pottwal ist auf der bei Touristen beliebten indonesischen Insel Bali am Strand angespült worden. Fischer fanden das tote Säugetier, wie Lokalmedien berichten. Die Nachricht verbreitete sich über soziale Medien schnell und innerhalb weniger Stunden waren zahlreiche Schaulustige an dem Strand von Klungklung im Osten der Insel. Die Behörden konnten den Kadaver zunächst nicht bergen. Ob der Pottwal tot angespült wurde oder im seichten Wasser verendete, ist unklar. Pottwale sind gefährdet. Die Jagd auf sie ist seit mehr als 30 Jahren verboten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jakarta/Leipzig

Gewusst wo: In Pflegestationen aufgepäppelte Orang-Utans sollten künftig nur in ihrer Herkunftsregion in die Freiheit entlassen werden.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr