Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Schulz zu muslimischen Feiertagen: „Darüber nachdenken“
Extra Schulz zu muslimischen Feiertagen: „Darüber nachdenken“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 14.10.2017
Anzeige
Hildesheim

Der Vorschlag von CDU-Innenminister Thomas de Maizière, in Gegenden mit vielen Muslimen auch muslimische Feiertage einzuführen, stößt bei den Sozialdemokraten auf offene Ohren. „Man muss über den Vorschlag nachdenken“, sagte SPD-Chef Martin Schulz der dpa. „Ich hab vor allen Dingen zur Kenntnis genommen, in welcher Art und Weise sofort gegen Herrn de Maizière aus seinen eigenen Reihen losgekoffert wird.“ Man müsse in Deutschland in der Lage sein, einen Vorschlag zu unterbreiten und dann in Ruhe und seriös zu diskutieren.

dpa

Mehr zum Thema

Die Union räumt mit einer Lösung im Obergrenzen-Streit das größte Hindernis für Jamaika-Verhandlungen aus dem Weg. Ob die Grünen begeistert sind?

09.10.2017

Fast hätte der Streit zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer über die Flüchtlings-Obergrenze die Union zerrissen. Nun gibt es einen Kompromiss. Die Frage ist nur, wie lange der Burgfrieden hält.

09.10.2017

Über Jahre stritten CDU und CSU erbittert über eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen. Nun haben sie einen „Kompromiss“ vereinbart, den jede Seite anders deutet. Was bedeutet die Zahl 200 000 denn nun? Und wie würde eine Beispielrechnung aussehen?

09.10.2017
Anzeige