Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Schutzmaßnahmen gegen Vogelgrippe werden ausgeweitet

Berlin Schutzmaßnahmen gegen Vogelgrippe werden ausgeweitet

Die deutschen Behörden weiten die Vorkehrungen zur Eindämmung der Vogelgrippe aus.

Berlin. Die deutschen Behörden weiten die Vorkehrungen zur Eindämmung der Vogelgrippe aus. Bundesagrarminister Christian Schmidt will noch in dieser Woche eine Eilverordnung erlassen, die auch kleinere Betriebe zu Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet. Das teilte ein Ministeriumssprecher . Bisher gelten Vorgaben nur für Betriebe mit mehr als 1000 Tieren. Konkret geht es etwa darum, keine Unbefugten in die Ställe zu lassen, dass Tierhalter Schutzkleidung tragen sowie Hände und Stiefel Waschen und desinfizieren können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
H5N8 breitet sich weiter aus

Die aggressive Vogelgrippe ist schon in sechs europäischen Ländern aufgetaucht. Auch deutsche Experten sind alarmiert. In mehreren Bundesländern darf Geflügel jetzt nicht mehr ins Freie.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr