Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Staatstrauer für Hunderte Hurrikan-Opfer in Haiti

Port-au-Prince Staatstrauer für Hunderte Hurrikan-Opfer in Haiti

Angesichts Hunderter Todesopfer und massiver Zerstörungen durch Hurrikan „Matthew“ hat die haitianische Regierung eine dreitägige Staatstrauer angeordnet.

Port-au-Prince. Angesichts Hunderter Todesopfer und massiver Zerstörungen durch Hurrikan „Matthew“ hat die haitianische Regierung eine dreitägige Staatstrauer angeordnet. „Die Trauertage werden angesetzt, um das Land im Schmerz mit den Eltern und Freunden der Toten zu vereinen“, teilte das Präsidialamt mit. Die Staatstrauer solle von heute bis Dienstag gelten. Zuvor hatte der Zivilschutz mitgeteilt, in dem schweren Wirbelsturm seien 336 Menschen ums Leben gekommen. Vier Menschen wurden demnach noch vermisst und 211 weitere verletzt. Mehr als 60 000 Menschen suchten Schutz in Notunterkünften.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Port-au-Prince

Hurrikan „Matthew“ hat in Haiti allein in dem am stärksten betroffenen Department im Süden des Karibikstaates mehr als 260 Menschen getötet. Das berichten lokale Medien.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr