Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Tarantino bedauert folgenschweren Stunt mit Thurman

Los Angeles Tarantino bedauert folgenschweren Stunt mit Thurman

Regisseur Quentin Tarantino bedauert es, Schauspielerin Uma Thurman bei den Dreharbeiten für „Kill Bill“ zu einem Stunt überredet zu haben, bei dem sie sich verletzte.

Los Angeles. Regisseur Quentin Tarantino bedauert es, Schauspielerin Uma Thurman bei den Dreharbeiten für „Kill Bill“ zu einem Stunt überredet zu haben, bei dem sie sich verletzte. „Das war eines der Dinge, die ich am meisten bereue in meinem Leben“, sagte er dem Filmmagazin „Deadline“. Tarantino hatte Thurman vor etwa 15 Jahren überredet, mit einem Auto schnell über einen Waldweg zu fahren. Die Schauspielerin verlor die Kontrolle über den Wagen, fuhr gegen einen Baum und verletzte sich an Hals und Knien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Leo knows all
Leonardo DiCaprio hat Tom Hardy zu einem neuen Tattoo „verholfen“.

Ein Mann, ein Wort: Tom Hardy hat ein neues Tattoo, weil Leonardo DiCaprio alles weiß.

mehr
Mehr aus Vermischtes
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr