Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Tausende Muslime setzen Zeichen gegen Terror

Köln Tausende Muslime setzen Zeichen gegen Terror

„Nicht mit uns - Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror“: Unter diesem Motto sind mehrere tausend Muslime durch Köln gezogen.

Köln. „Nicht mit uns - Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror“: Unter diesem Motto sind mehrere tausend Muslime durch Köln gezogen. Den Initiatoren ging es nach den Anschlägen von Berlin, Manchester, London und in der islamischen Welt darum, ein deutliches Zeichen zu setzen. Zunächst waren einige hundert Menschen zu der Demonstration gekommen. Dann stießen während des knapp zweistündigen Marsches weitere hinzu. Die Veranstalter sprachen zuletzt von 3000 bis 3500 Menschen - erwartet hatten sie bis zu 10 000.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundesregierung enttäuscht
Der Islam-Dachverband Ditib will sich nicht an der Anti-Terror-Demonstration in Köln beteiligen.

Unter dem Motto „Nicht mit uns“ wollen Muslime aus ganz Deutschland am Samstag in Köln mit einem Friedensmarsch ein Zeichen gegen islamistischen Terror setzen - doch der größte Verband, die türkisch-islamische Union Ditib, macht nicht mit.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr