Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
UN-Warnung: HIV in Teilen der Welt wieder auf dem Vormarsch

Genf UN-Warnung: HIV in Teilen der Welt wieder auf dem Vormarsch

Nach erheblichen Erfolgen im Kampf gegen HIV ist die Virusinfektion in Osteuropa und anderen Teilen der Welt wieder auf dem Vormarsch.

Genf. Nach erheblichen Erfolgen im Kampf gegen HIV ist die Virusinfektion in Osteuropa und anderen Teilen der Welt wieder auf dem Vormarsch. Dort seien deutlich größere Anstrengungen als bisher nötig, warnte das Anti-Aids-Programm der Vereinten Nationen in Genf. Dem neuen Lagebericht zufolge sind die Ansteckungszahlen bei Erwachsenen im weltweiten Durchschnitt seit 2010 nicht mehr gesunken - nachdem sie seit dem Höhepunkt der Epidemie 1997 insgesamt um 40 Prozent zurück gegangen waren. Jährlich infizierten sich seit 2010 etwa 1,9 Millionen Menschen mit dem HI-Virus. In Osteuropa und Zentralasien war die Zunahme an HIV-Infektionen am stärksten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Skeptiker gibt es beim Mammographie-Screening in Deutschland genug. Einen Kritikpunkt können beteiligte Ärzte nun ausräumen: Fehlalarm gibt es zwar - aber er ist selten.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr