Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
USA wollen sich aus Finanzierung der ISS zurückziehen

Washington USA wollen sich aus Finanzierung der ISS zurückziehen

Die US-Regierung will einem Bericht zufolge aus der Finanzierung der ISS aussteigen.

Washington. Die US-Regierung will einem Bericht zufolge aus der Finanzierung der ISS aussteigen. Die amerikanischen Teile der Station sollen nach dem Jahr 2024 möglicherweise einem privaten Betreiber übertragen werden. Das berichtet die „Washington Post“ unter Berufung auf ein internes Dokument der NASA. Das Ende der staatlichen Finanzierung bedeute nicht, dass die Station dann außer Betrieb genommen werde. „Es ist möglich, dass die Industrie beginnen könnte, bestimmte Teile oder Fähigkeiten der ISS als Teil einer künftigen kommerziellen Plattform weiterzubetreiben.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
In rund 1650 Metern Tiefe
Eier von Galápagos-Rochen bei einer vulkanischen Quelle, aufgenommen von einem kabelgeführten Unterwasserfahrzeug Hercules ROV.

Die Eier von Rochen haben eigentlich eine lange Entwicklungszeit. Mancherorts aber legen die Fische ihre Eikapseln an einer natürlichen Heizung ab und tricksen damit vermutlich die Natur aus.

mehr
Mehr aus Vermischtes
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr