Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Über 90 Verletzte bei Unwettern - „Southside Festival“ abgebrochen

Berlin Über 90 Verletzte bei Unwettern - „Southside Festival“ abgebrochen

Schwere Gewitter mit Hagel, Sturm und sintflutartigen Regenfälle haben in Deutschland viele Schäden angerichtet. Mehr als 90 Menschen wurden verletzt.

Berlin. Schwere Gewitter mit Hagel, Sturm und sintflutartigen Regenfälle haben in Deutschland viele Schäden angerichtet. Mehr als 90 Menschen wurden verletzt. Besonders traf es dem Südwesten sowie Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Eine Regionalbahn in Rheinland-Pfalz entgleiste nach einem Erdrutsch. Zehn Menschen wurden verletzt Beim „Southside Festival“ in Baden-Württemberg mit Zehntausenden Besuchern wurden gestern Abend 82 Musikfans verletzt. Das Festival wurde danach abgebrochen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stromberg/Wiesbaden/Berlin

Erst Hitze, dann Gewitter: Unwetter haben in Teilen Deutschlands erhebliche Schäden angerichtet. Mancherorts ist es aber auch einfach heiß: Der Temperaturrekord des Jahres wird geknackt.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr