Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Veranstalter wollen „Katholikentag zum Anfassen“
Extra Veranstalter wollen „Katholikentag zum Anfassen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 25.05.2016
Anzeige
Leipzig

Der 100. Katholikentag in Leipzig soll nach dem Willen der Veranstalter einer „zum Anfassen“ sein. Geplant seien „Begegnungsmöglichkeiten zwischen Gläubigen, Nichtgläubigen, religiös Unberührten, Skeptikern und Atheisten“, sagte der Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, Thomas Sternberg, kurz vor der Eröffnung des fünftägigen Christenfestes. In der Stadt mit seinen 570 000 Einwohnern seien dafür zahlreiche Begegnungsräume geschaffen worden. Nur 4,3 Prozent der Leipziger sind katholisch.

dpa

Mehr zum Thema

Neben einer Andacht gab es Gespräche mit Insassen

21.05.2016

Sieg im Elfmeter-Krimi! Pep Guardiola verabschiedet sich mit dem Double nach England. Ein Spaziergang wurde es für die Münchner aber nicht. Erst vom Elfmeterpunkt entschied der FC Bayern nach einem 120-minütigen Abnutzungskampf das Finale für sich.

22.05.2016

Während eines feierlichen Gottesdienstes in der katholischen St.-Laurentius-Kirche in Wismar bekamen gestern vier Kinder zum ersten Mal die heilige Kommunion.

23.05.2016
Anzeige