Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Weitere Firmen aus der Unister-Gruppe melden Insolvenz an

Leipzig Weitere Firmen aus der Unister-Gruppe melden Insolvenz an

Drei weitere Unternehmen aus der Reisesparte der Unister-Gruppe haben Insolvenz beantragt.

Leipzig. Drei weitere Unternehmen aus der Reisesparte der Unister-Gruppe haben Insolvenz beantragt. Dabei handelt es sich um die Ab-in-den-Urlaub-Betriebsgesellschaft mit 178 Mitarbeitern sowie zwei kleinere Firmen, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Lucas Flöther der dpa. Die Buchungen seien sicher, für die Kunden ändere sich nichts, betonte Flöther. Insgesamt sind damit 1080 Mitarbeiter von der Insolvenz betroffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der älteste Leuchtturm-Standort an der Küste Maines: Portland Head Light weist seit 1791 Schiffen den Weg in den Hafen von Portland.

Einer hat es in die Geldbörsen vieler US-Amerikaner geschafft, ein anderer in den Blockbuster „Forrest Gump“: Zu vielen Leuchttürmen in Maine gibt es besondere Geschichten zu erzählen. Und die Tour von Turm zu Turm bietet Reisenden eine schöne Route am Atlantik entlang.

mehr
Mehr aus Vermischtes
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr