Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Weltraumteleskop „Kepler“ nach Notstand wieder voll in Betrieb
Extra Weltraumteleskop „Kepler“ nach Notstand wieder voll in Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:20 11.04.2016
Anzeige
Mountain View

Das Weltraumteleskop „Kepler“ ist nach mehreren Tagen im Notfallmodus wieder voll in Betrieb. „Es war ein langes Wochenende für Kepler und das Team, aber das Raumfahrzeug ist wieder in Ordnung! :)“, twitterte ein Nasa-Wissenschaftler. Nähere Informationen über die Ursache des Ausfalls 120 Millionen Kilometer von der Erde entfernt lagen zunächst nicht vor. Vor vier Tagen hatten die Experten bei einem planmäßigen Kontakt festgestellte, dass „Kepler“ den Notfallmodus eingeschaltet hatte.

dpa

Mehr zum Thema

Die Tiefsee als Fenster zum Kosmos: Radioaktives Eisen aus der Erdkruste unter den Ozeanen verrät, wann und wo zuletzt Sterne in der Nähe der Erde explodiert sind. Die Analysen können helfen, unsere kosmische Nachbarschaft und die Erdgeschichte besser zu verstehen.

19.04.2016

Braune Zwerge sind gescheiterte Sterne und nur schwer zu entdecken - denn sie leuchten nicht hell. Forscher glauben, dass es ist viel mehr von diesen Himmelskörpern gibt als bislang angenommen.

20.04.2016

Nach zahlreichen Fehlschlägen ist dem US-Raumfahrtunternehmen SpaceX erstmals die Landung einer Raketenstufe auf einem unbemannten Boot im Atlantik geglückt.

09.04.2016
Anzeige