Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 137 Kilometer, 14 Verfolger - Raser fährt Polizei davon
Extra 137 Kilometer, 14 Verfolger - Raser fährt Polizei davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 10.12.2017
Anzeige
Magdeburg

Ein Autofahrer hat sich in Sachsen-Anhalt über 137 Kilometer hinweg eine Verfolgungsfahrt mit einem Dutzend Polizeiautos geliefert. Der 36-jährige mit hohem Tempo durch Magdeburg unterwegs. Statt sich kontrollieren zu lassen, gab er weiter Gas, und raste bis nach Brandenburg. Kurz hinter der Landesgrenze hat der Verfolgte die Fahrtrichtung gewechselt und brauste fast den ganzen Weg zurück. Erst nach einer Stunde und gut 30 Kilometer vor Magdeburg konnte der Mann gestoppt werden. Er hatte keine Fahrerlaubnis, sein Auto war nicht versichert und hatte falsche Kennzeichen.

dpa

Mehr zum Thema

Das Jahr 2018 bringt für Auto- und Fahrradfahrer einige Änderungen mit sich, unter anderem bei der Abgasuntersuchung und den Winterreifen. Radler können nun auch im ICE ihr Zweirad mitnehmen, müssen sich aber bei der Beleuchtung auf Neuerungen einstellen.

08.12.2017

Auf dem Gelände einer Postfiliale in Bremen-Schönebeck ist ein verdächtiges Paket gefunden worden. Die Polizei habe daraufhin die Umgebung und auch die Autobahn A270 zwischen Bremen St.

09.12.2017

Der Fund eines verdächtigen Paketes in einer Postfiliale in Bremen-Schönebeck hat einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst.

09.12.2017
Anzeige