Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 40 000 Güterwaggons bis Jahresende mit leiseren Bremsen
Extra 40 000 Güterwaggons bis Jahresende mit leiseren Bremsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 26.03.2017
Anzeige
Berlin

Die Deutsche Bahn erwartet, dass bis Jahresende knapp zwei Drittel ihrer Güterwaggons auf leisere Bremstechnik umgerüstet sind. Bisher seien 33 000 von 64 000 Wagen mit Flüsterbremsen ausgestattet. Ende 2017 sollen es dann rund 40 000 Waggons sein. Zuerst hatte die „Rheinische Post“ darüber berichtet. Die gesamte Flotte soll bis 2020 leiser fahren. Außerdem will die Bahn bis dann auf weiteren 400 Kilometern den Lärmschutz am Gleis verbessern.

dpa

Mehr zum Thema

Seit 2016 wird geplant und verhandelt, nun soll Zug hereinkommen in das Jahrhundertprojekt einer Strecke vom Atlantik zum Pazifik in Peru.

21.03.2017

Sieben Wochen nach dem überraschenden Grube-Rücktritt hat die Bahn einen neuen Chef. Jetzt steuert der Finanzfachmann und Konzernkenner Lutz den Transportriesen. Aber auch Grube hat eine neue Aufgabe.

22.03.2017

Einen Tag nach seinem Amtsantritt verkündet der neue Bahnchef die Trendwende. Die Fahrgastzahlen steigen - auch dank verbilligter Fahrschein-Angebote. Doch einige Baustellen bleiben.

23.03.2017
Anzeige