Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Abgas-Skandal: Ermittlungen auch gegen VW-Aufsichtsratschef

Wolfsburg Abgas-Skandal: Ermittlungen auch gegen VW-Aufsichtsratschef

Im Abgas-Skandal bei Volkswagen gerät jetzt auch Aufsichtsratschef Pötsch ins Visier der Staatsanwaltschaft. Es geht um den Verdacht der Marktmanipulation. Das teilte Volkswagen mit.

Wolfsburg. Im Abgas-Skandal bei Volkswagen gerät jetzt auch Aufsichtsratschef Pötsch ins Visier der Staatsanwaltschaft. Es geht um den Verdacht der Marktmanipulation. Das teilte Volkswagen mit. Die Staatsanwaltschaft ermittelt deswegen auch schon gegen Ex-VW-Boss Winterkorn und Markenchef Diess. Gegen die Manager liegt ein Anfangsverdacht vor, die Finanzwelt zu spät über den aufgeflogenen Abgas-Skandal informiert und so wichtige Informationen für Anleger unterdrückt zu haben. VW ist aber weiter der Auffassung, dass der Vorstand den Kapitalmarkt ordnungsgemäß informiert habe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
San Francisco

US-Richter Charles Breyer lässt im „Dieselgate“-Mammutverfahren erneut die Anwälte von Volkswagen und zahlreichen US-Klägern antreten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr