Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Angriffe auf Bahn-Mitarbeiter nehmen zu
Extra Angriffe auf Bahn-Mitarbeiter nehmen zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 16.09.2016
Anzeige
Berlin

Mitarbeiter der Deutschen Bahn werden zunehmend Opfer gewaltsamer Übergriffe. Im ersten Halbjahr zählte der Konzern mehr als 1100 Fälle, gut ein Viertel mehr als im Vorjahreszeitraum. Das teilte Sicherheitschef Hans-Hilmar Rischke mit. Er kündigte an, die Bahn werde gegenzusteuern. Zu den geplanten Änderungen zählen Pfefferspray und Alarmgeräte für Zugbegleiter, mehrere hundert Schutzhunde für die Sicherheitskräfte und Ausbildungseinheiten zu Deeskalation und Eigensicherung.

dpa

Mehr zum Thema

Nach mehreren Unfällen mit Verletzten will Ribnitz-Damgarten in die Sicherheit investieren.

13.09.2016

Er fährt weniger schnell als sein Vorgängermodell, soll aber zuverlässiger sein und den Fahrgästen mehr Komfort bieten. Für die Deutsche Bahn bedeutet der ICE 4 einen Neustart im Fernverkehr.

15.09.2016

Der Bundesrechnungshof gibt Verkehrsminister Dobrindt beim Reizprojekt eine Menge Hausaufgaben auf - weist aber zugleich darauf hin, dass der Christsoziale eigentlich keine Lust dazu habe.

16.09.2016
Anzeige