Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Anwalt plant Beschwerde gegen Böhmermann-Entscheidung

München Anwalt plant Beschwerde gegen Böhmermann-Entscheidung

Der Münchner Anwalt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan will Beschwerde gegen die Einstellung des Böhmermann-Verfahrens einlegen.

München. Der Münchner Anwalt des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan will Beschwerde gegen die Einstellung des Böhmermann-Verfahrens einlegen. „Ich kann bestätigten, dass die Beschwerde eingelegt werden soll“, sagte Michael-Hubertus von Sprenger der dpa. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. Die Beschwerde müsse binnen 14 Tagen eingelegt werden, sagte von Sprenger weiter. Die Staatsanwaltschaft hatte gestern erklärt, dem TV-Satiriker Jan Böhmermann seien keine strafbaren Handlungen mit der erforderlichen Sicherheit nachzuweisen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
TV-Satiriker nimmt Stellung

Einen Tag lang hat Jan Böhmermann geschwiegen und das Ende der Ermittlungen gegen ihn unkommentiert gelassen. Das ist nun vorbei. Ihm ist anzumerken, wie sehr es in den vergangenen Monaten in ihm rumort haben muss. Der Komiker bleibt ungewohnt unironisch.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr