Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Apple setzt auf iPhone ohne gängige Kopfhörerbuchse

San Francisco Apple setzt auf iPhone ohne gängige Kopfhörerbuchse

Apple hat beim iPhone 7 das Aussehen kaum verändert - aber die Technik im Inneren aufgerüstet. So wurde die Kamera verbessert und das Telefon wasserfester gemacht.

San Francisco. Apple hat beim iPhone 7 das Aussehen kaum verändert - aber die Technik im Inneren aufgerüstet. So wurde die Kamera verbessert und das Telefon wasserfester gemacht. Außerdem hat der Konzern die gewohnte Klinkensteckerbuchse für Kopfhörer abgeschafft. Nach rund eineinhalb Jahren bringt Apple eine zweite Version seiner Uhr heraus. Mit der neuen Apple Watch wird man auch schwimmen können. Der Prozessor der Uhr ist jetzt deutlich schneller und das Display wurde heller gemacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
San Francisco

Nach der Aufregung über den Milliarden-Steuerbescheid aus Brüssel kann Apple wieder über seine Produkte reden. Am Mittwoch dürfte das neue iPhone gezeigt werden. Für die größte Resonanz könnten dabei nicht neue Technologien sorgen, sondern die Abkehr von einer alten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr