Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Arbeitgeber im Tarifstreit um öffentlichen Dienst optimistisch
Extra Arbeitgeber im Tarifstreit um öffentlichen Dienst optimistisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 29.04.2016
Anzeige
Potsdam

Im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst haben sich die Arbeitgeber optimistisch gezeigt. „Heute könnte ein entscheidender Tag werden“, sagte Innenminister Thomas de Maizière in Potsdam. „Es wird schwierig, aber ich halte ein Ergebnis für möglich.“ Der Präsident des kommunalen Arbeitgeberverbands, Thomas Böhle, sagte, die Tarifparteien gingen aufeinander zu. Ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi sagte allerdings, auch ein Scheitern sei nicht ausgeschlossen. Die Verhandlungen könnten bis in die Nacht dauern.

dpa

Mehr zum Thema

An vielen Flughäfen geht zeitweise gar nichts, und wenn doch, dann nur ganz langsam. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst machen sich auch in anderen Bereichen bemerkbar. Nach diesem Vorgeschmack auf einen größeren Arbeitskampf geht es nun in die nächste Tarifrunde.

28.04.2016

Mit dem Beginn der Frühschicht haben an sechs deutschen Flughäfen die angekündigten Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi begonnen.

27.04.2016

Verhärtete Fronten im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst - gelingt ein Durchbruch? Auch nach stundenlangen Verhandlungen stehen neue Streikdrohungen im Raum.

29.04.2016
Anzeige