Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Arbeitgeber lehnen Koalitionspläne für „Lebensleistungsrente“ ab

Berlin Arbeitgeber lehnen Koalitionspläne für „Lebensleistungsrente“ ab

Deutschlands Arbeitgeber lehnen die von der Koalition angekündigte „Lebensleistungsrente“ für Geringverdiener ab. Sie sei nicht nur teuer, sondern auch ungerecht.

Berlin. Deutschlands Arbeitgeber lehnen die von der Koalition angekündigte „Lebensleistungsrente“ für Geringverdiener ab. Sie sei nicht nur teuer, sondern auch ungerecht. Das sagte Alexander Gunkel, Mitglied der Geschäftsführung des Arbeitgeberverbands BDA, der dpa. Die Rente könne dazu führen, dass ein Versicherter nach höheren Beitragszahlungen eine geringere Altersrente erhält als ein Versicherter, der weniger eingezahlt habe. Im Koalitionsvertrag angekündigt ist die Aufstockung der Rente von Arbeitnehmern, die 40 Jahre Beiträge eingezahlt haben, aber nur wenig Rente bekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr