Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Arbeitgeber warnen vor Bürokratie durch geplante Gesetze

Berlin Arbeitgeber warnen vor Bürokratie durch geplante Gesetze

Die Arbeitgeber warnen vor neuer Bürokratie für Deutschlands Wirtschaft durch eine Reihe von Gesetzen, die nach Ostern in Angriff genommen werden sollen.

Berlin. Die Arbeitgeber warnen vor neuer Bürokratie für Deutschlands Wirtschaft durch eine Reihe von Gesetzen, die nach Ostern in Angriff genommen werden sollen. Vor allem wünsche er sich, dass die Koalition endlich die Unternehmen von weiterer Regulierung, zusätzlicher Bürokratie und neuen Kosten verschone, sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer. Hintergrund ist, dass nun Gesetze auf den Weg gebracht werden sollen, die sich verzögert hatten. So kündigte Arbeitsministerin Andrea Nahles an, sie erwarte nun die Ressortabstimmung des Entwurfs gegen Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die kostenlose Annahme von Grün- und Astschnitt sowie Gartenabfällen im März und Oktober auf dem Bauhof wird super angenommen. Die komfortable Alternative zum Verbrennen sorgt dafür, dass auch in diesen Monaten im Ostseebad die Luft sauber ist.

Bänke aufstellen, Blumen pflanzen, überall sauber machen — die Leute vom Bauhof haben viel zu tun

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr