Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Arbeitsmarktforscher: Deutscher Jobaufschwung geht weiter

Nürnberg Arbeitsmarktforscher: Deutscher Jobaufschwung geht weiter

Trotz hoher Flüchtlingszahlen rechnen Arbeitsmarktforscher auch für 2017 überraschend mit einer Fortsetzung des deutschen Jobaufschwungs.

Nürnberg. Trotz hoher Flüchtlingszahlen rechnen Arbeitsmarktforscher auch für 2017 überraschend mit einer Fortsetzung des deutschen Jobaufschwungs. Die Zahl der Arbeitslosen werde im kommenden Jahr im Durchschnitt um 70 000 auf 2,62 Millionen sinken, prognostizierte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg. Die verstärkt auf den Arbeitsmarkt drängenden Flüchtlinge würden dabei auch von den neu geschaffenen Arbeitsplätzen profitieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Banal, aber gut

Ein wenig Unordnung ist sympathisch. Betritt man eine nicht zu perfekt aufgeräumte Wohnung, hat man das Gefühl, man ist nicht alleine: Auch hier bekommt es jemand im stressigen Alltag nicht hin, aufzuräumen. Dabei gibt es gute Strategien, Unordnung vorzubeugen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr