Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Auch Suzuki soll Verbrauchstests manipuliert haben

Tokio Auch Suzuki soll Verbrauchstests manipuliert haben

Neben Mitsubishi soll auch der japanische Kleinwagenspezialist Suzuki bei Verbrauchstests manipuliert haben. Laut japanischen Medien hat der Konzern Unregelmäßigkeiten bei Tests festgestellt.

Tokio. Neben Mitsubishi soll auch der japanische Kleinwagenspezialist Suzuki bei Verbrauchstests manipuliert haben. Laut japanischen Medien hat der Konzern Unregelmäßigkeiten bei Tests festgestellt. Möglicherweise sei ein in Japan unzulässiges Testverfahren angewendet worden. Die Aktie von Suzuki brach in Reaktion auf die Medienberichte um mehr als zehn Prozent ein. Sollten die Berichte zutreffen, wäre dies nach dem Manipulationsskandal bei Mitsubishi Motors ein weiterer Schlag für Japans Autoindustrie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin/Rüsselsheim

Erst der Zafira, dann der Astra: Die Umwelthilfe hat nach eigenen Angaben Belege dafür, dass auch Opel bei der Abgasreinigung gezielt manipuliert. Der Autobauer will das so nicht stehen lassen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr