Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Autogipfel“ im Kanzleramt beginnt
Extra „Autogipfel“ im Kanzleramt beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 26.04.2016
Anzeige
Berlin

Bundesregierung und Spitzenvertreter der deutschen Autoindustrie beraten über eine stärkere Förderung von Elektroautos in Deutschland. Am Abend trafen unter anderem Daimler-Chef Dieter Zetsche, Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Finanzminister Wolfgang Schäuble am Kanzleramt in Berlin ein. Thema des „Autogipfels“ bei Kanzlerin Angela Merkel sind auch mögliche Zuschüsse für Autokäufer, um die schwache Nachfrage nach E-Autos anzukurbeln. Die Bundesregierung verlangte zuletzt, dass sich die Branche zur Hälfte an den Kosten beteiligen müsste.

dpa

Mehr zum Thema

E-Autos sollen für Autobesitzer endlich attraktiver werden - auch mit Geld direkt vom Staat? Vor einer Runde im Kanzleramt zeichnet sich ein Modell ab - Regierung und Branche müssen aber noch darum ringen.

26.04.2016

Bekommen die Autobauer trotz des Ärgers um die Abgasaffäre eine neue Finanzspritze? Die Regierung will Elektroautos endlich auf Touren bringen. Ein zentrales Instrument war aber bis zuletzt umstritten.

27.04.2016

Die Verbraucherzentralen haben mögliche staatliche Kaufzuschüsse für Elektroautos kritisiert.

26.04.2016
Anzeige