Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Autorin Erika Berger gestorben - „Grande Dame der Sexberatung“

Köln Autorin Erika Berger gestorben - „Grande Dame der Sexberatung“

Ihre Tipps zu Sex und Beziehungsproblemen waren legendär: Buchautorin und Moderatorin Erika Berger ist im Alter von 76 Jahren in Köln gestorben. Ihr Management bestätigte dies am Montagmorgen.

Köln. Ihre Tipps zu Sex und Beziehungsproblemen waren legendär: Buchautorin und Moderatorin Erika Berger ist im Alter von 76 Jahren in Köln gestorben. Ihr Management bestätigte dies am Montagmorgen. Sie seien geschockt und unfassbar traurig über den Tod von Erika Berger, heißt es in einer kurzen Stellungnahme ihres Managements. Nähere Angaben zu den Todesumständen machte die Sprecherin nicht. Bekannt wurde Berger in den 80er Jahren als Sexspezialistin der Nation mit der RTL-Sendung „Call-in - eine Chance für die Liebe“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stockholm

Popsongs und Balladen, Akrobatik-Einlagen und Trickkleider: Die ESC-Teilnehmer ziehen wieder alle Register für die perfekte Show. Deutschlands Hoffnung Jamie-Lee sieht sich in Stockholm einer bunten Konkurrenz gegenüber.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr