Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bahn macht 2016 rund 700 Millionen Euro Gewinn
Extra Bahn macht 2016 rund 700 Millionen Euro Gewinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 23.03.2017
Anzeige
Berlin

Der Deutschen Bahn ist 2016 die Rückkehr in die schwarzen Zahlen gelungen. Das Jahresergebnis erreichte 716 Millionen Euro, nach einem Verlust von 1,3 Milliarden Euro im Vorjahr. Das hat Vorstandschef Richard Lutz gesagt. Der Umsatz stieg leicht um 0,3 Prozent auf 40,6 Milliarden Euro. „Wir haben die Trendwende geschafft“, so Lutz. In diesem Jahr rechnet das Bundesunternehmen mit einem Umsatz von mehr als 41,5 Milliarden Euro.

dpa

Mehr zum Thema

Seit 2016 wird geplant und verhandelt, nun soll Zug hereinkommen in das Jahrhundertprojekt einer Strecke vom Atlantik zum Pazifik in Peru.

21.03.2017

Der designierte Bahnchef Richard Lutz steht heute zur Wahl im Aufsichtsrat des Bundeskonzerns.

22.03.2017

Sieben Wochen nach dem überraschenden Grube-Rücktritt hat die Bahn einen neuen Chef. Jetzt steuert der Finanzfachmann und Konzernkenner Lutz den Transportriesen. Aber auch Grube hat eine neue Aufgabe.

22.03.2017
Anzeige